+43 (0) 720 / 303 838 office@enigma.at

retailOne Kassensystem

Das flexible Kassensystem für den Einzelhandel in Österreich

Das Kassensystem für den Einzelhandel in Österreich

  • Verwendbar für alle den Einzelhandel, Dienstleistungs- und Servicebetriebe
  • verwendbar auf einer stationären Touchkasse, einem Windows-Tablet oder auf einem bereits vorhandenen PC / Notebook.
  • einfachste Bedienung und innerhalb kürzester Zeit zu erlernen
  • gesetzeskonform und FIT für die Registrierkassenpflicht inklusive Sicherheitseinrichtung
  • einsetzbar als Einzelkasse, Kassenverbund oder als Filialsystem mit zentraler Datenverwaltung
  • einfache Anbindung an bestehende Systeme (Warenwirtschaft, Finanzbuchhaltung, …)
  • kostenlose Zusatzmodule wie Kassenbuch, Statistik, Bankomatkassen-Schnittstelle, …
  • keine monatlichen Kosten

Die passende Kassenhardware

Viele unserer Kunden setzen retailONE® auf der dazu abgestimmten Hardware ein: lüfterlose und somit sehr zuverlässige und weitestgehend wartungsfreie Kompaktkassen mit Touchscreen, welche alle angeschlossenen Geräte steuert, wie z.B. Bondrucker bzw. mobile Bondrucker, Barcodescanner / Funkscanner, Kassenladen, graphische Kundenanzeige, Etiketten- und Plastikkarten-Drucker, Bankomatkasse, Fingerprint-Scanner, RFID-Reader, …

Je nach Wunsch und Anforderung stellen wir für Sie das optimale angepasste System zusammen.

Die kostengünstige Lösung für den modernen Einzelhandel.

Die kompakte, lüfterlose Touchkasse zum attraktiven Preis.

Robust und sehr langlebig: das lüfterlose High-End Modell.

Für alle, die ständig unterwegs sind: unsere zuverlässige und kostengünstige Tablet-Lösung.

PC oder Notebook bereits vorhanden? Verwenden Sie unsere Kassensoftware ohne zusätzlichen Hardwarekosten.

Zu allen Systemen bieten wir das passende Zubehör sowie die notwendigen Geräte wie Bondrucker, Scanner, Kassenlade, Etikettendrucker u.v.m.

Screenshots

Videos

Lehnen Sie sich zurück und erleben Sie einen Tag mit der Kasse in unserem Video.

Funktionen

Hier finden Sie eine Übersicht der grundlegenden Kassenfunktionen. Die Software wird ständig weiterentwickelt, wir werden jedoch versuchen, die Liste so aktuell wie möglich zu halten und Sie über neue Features zu informieren.

Geschäftsfälle
  • Barverkauf, Rücknahme/Teilrücknahme, Mischvorgänge, Storno
  • Lieferscheinverkauf (mit Sammelrechnungsfunktion)
  • Ankauf
  • Lagerbuchung / Wareneingang
  • Sonderein-/auszahlungen (frei definierbar)
  • Anzahlungen
  • Filialbestellungen
  • Kassensturz
  • Bankeinzahlung
  • Tagesabrechnung
Zahlungsarten
Neben den Basiszahlungsarten (Bar, Debitkarte, Kreditkarte, Gutschrift, Gutschein) können zusätzliche Bezahlwege in den verschiedensten Währungen frei definiert werden. Das Austellen und Einlösen von Gutscheine bzw. Gutschriften erfolgt durch Vorgänge, welche besonders einfach (z.B. Scannen des Gutschrift-Barcodes) und trotzdem fälschungssicher sind. Die kostenlose, zertifizierte Online-Schnittstelle zur Bankomatkasse (Paylife) ermöglicht ihren Kunden bargeldloses und sicheres Bezahlen. Ein “virtueller Bestand” ermöglicht einen exakten Vergleich zwischen Soll und Ist.
Bedienung
  • Sehr übersichtliche und einfach zu bedienende Benutzeroberfläche
  • Optimiert für die Bedienung über Touchscreen und/oder Kassentastatur
  • Ziffernblock und einblendbare Tastatur bei Bedienung über den Touchscreen
  • Beliebig viele, frei definierbare Artikel/Artikelgruppentasten (auch Funktionen wie z.B. das Kassenbuch können hinterlegt werden)
  • Artikelgruppen-Browser
  • Starke und unkomplizierte Artikel- und Stammkundensuche
Basisfunktionen
  • getrennte Ausweisung praktisch beliebig vieler MwSt – Sätze
  • Änderung von Menge, Einzelpreis, Gesamtpreis
  • Änderung oder Ergänzung der Artikelbezeichnung bzw. Artikeltexte
  • Vergabe von Artikelrabatte, Bonrabatte und Kundenrabatte
  • Freimengen (z.B. kauf 3, zahl 2)
  • Datumsgesteuerte Aktionen (Rabatte, Sonderpreise)
  • protokolliertes Öffnen der Kassenlade (ohne einen Verkauf zu tätigen)
  • Schnellanlage von Artikel- und Kundenstammdaten
  • parken und dauerhaftes Ablegen von Kassenvorgänge, um diese zu einem späteren Zeitpunkt wieder aufzurufen
  • Bonsuche nach den verschiedensten Kriterien (Artikel, Kunde, Gutschein/Gutschrift, Datum, …)
  • Mehrere Barcodes für den selben Artikel (z.B. Zigaretten “Packung” und “Stange”)
  • Verwendung interner Barcodes (z.B. bei der Verwendung von Waagen)
  • Anzeige es letzen Rückgeldes sowie des zuletzt bezahlten Betrages
  • Artikel- Lieferanten und Lagerauskunft per Knopfdruck
  • Anzeige von Artikelbilder
  • Direkte und unkomplizierte Bestellung von Verbrauchsmaterial (Bonrollen, Etiketten)
  • Automatische Führung eines Kassenbuches
Druck von Belegen und Berichten
  • Frei definierbares Beleg- und Bon-Layout
  • Etikettendruck (auch in den eingegeben Mengen beim Wareneingang)
  • Drucken von Bon und/oder A4 Rechnung / Lieferschein
  • Bonvorschau / Bonnachdruck
  • Optionaler Druck auf 2. Bondrucker
  • Druck des Bons auf A4 Drucker
  • Druck eines Barcodes auf dem Verkaufsbeleg (z.B. für zukünftige, “ähnliche” Verkäufe)
  • Frei definierbare Berichte und Auswertungen direkt an der Kasse
  • Umfangreiches Statistik-Modul mit Exportmöglichkeiten in andere Anwendungen (z.B. Office-Paketen)
  • Ausgabe der wichtigsten Statistiken direkt auf dem Bondrucker
Sicherheit
  • Kassensperre und Bedienerwechsel (auch mittels Fingerabdruck oder Kellnerschloß möglich)
  • Sperre von Kassenfunktionen (Bedienerberechtigung)
  • Protokollierung sämtlicher Kassenvorgänge
  • Automatische Sicherung und (optionale) Online-Sicherung in eine Cloud

Marketing, Kundenbindung
  • Anzeige der vom Kunden zuletzt gekauften Artikel
  • Auswahl des Kunden mittels Barcode (z.B. auf Kundenkarte)
  • Hinweis bei unmittelbar bevorstehenden (oder “versäumten”) Geburtstag eines Kunden
  • Vollautomatische Bonussysteme (z.B. beim 11. Einkauf 3% Rabatt über die letzten 10 Einkäufe, Gewinnspiel, Freimengen, ….)
  • Frei definierbare Tags und Zusatzinformationen zu Kunden.
  • Automatische Kundenrabatte
  • Eingabe der PLZ zu Marketing- und Auswertungszwecken
  • Behandlung von Marketing-Postrückläufern durch das Kassenpersonal (“Adresse falsch”, “E-Mail Adresse falsch”)
Gutscheine, Gutschriften
  • Automatische, fälschungssichere Barcodes für Gutschriften und Gutscheinen
  • Verwendung von „eigenen“ Gutschein-Barcodes
  • Ausgabe des Gutscheines / der Gutschrift auf A4-Drucker (z.B. bei vorgedruckten Gutscheinen)
  • Gutschein-/Gutschrift kann durch Scan des Barcodes eingelöst und entwertet werden
  • Synchronisierung in alle angeschlossenen Filialen
  • Suche nach Gutscheine und/oder Gutschriftcodes
  • Generierung von “Geschenkgutscheine” direkt im Statistik-Modul
  • Getrennte Ausweisung auf Kassensturz- und Tagesendebeleg

Haben Sie Fragen?

Rufen Sie uns einfach an oder schicken Sie eine E-Mail an office@enigma.at.

Wünschen Sie einen Rückruf?

Bitte einfach folgendes Formular ausfüllen – wir melden uns umgehend bei Ihnen!